10/07/2014

DIY: White Acorns / DIY: Weiße Eicheln mit Hütchen


Hallo ihr Lieben :)
Ich melde mich nach langer Zeit wieder. Ich hatte in letzter zeit viel zu tun und da ist mein Blog etwas zu kurz gekommen. Jedoch habe ich gar nicht so viele Leser verloren, wie ich dachte. Danke für eure Treue!

Ich möchte euch heute ein DIY vorstellen, mit dem ihr wundervolle Eicheln mit Hütchen mit Hilfe von weißer Acrylfarbe ein anderes Aussehen gibt. 
Dazu braucht ihr: 

einen feinen und einen groben Pinsel
weiße Acrylfarbe
Eicheln mit Hütchen
Zahnstocher
einen halben Apfel oder Kartoffel 
eine Gabel
Heißkleber
Zeitung zum Unterlegen


Los geht's!

1. Löst die Eichel aus dem Hütchen und putzt sie mit einem groben Pinsel sauber. Das Ergebnis wird dadurch umso schöner, da sich der Schmutz und die Farbe nicht vermischen und Klümpchen auf der Oberfläche bilden.



2. Nehmt nun die Gabel zur Hand und stecht in der Seite, die später in das Hütchen geklebt wird, ein Loch. In dieses Loch steckt ihr einen halben oder ganzen Zahnstocher.


3. Nun malt die Oberfläche der Eicheln mit dem feinen und weichen Pinsel deckend an. Ich empfehle euch, die erste Schicht trocknen zu lassen und danach eine zweite aufzutragen. Steckt den Zahnstocher samt Eichel in den Apfel oder die Kartoffel zum Trocknen.


4. Klebt die fertigen Eicheln mit Heißkleber zurück in die Hütchen. Fertig!

Natürlich kann man auch jede andere Farbe dafür verwenden und es gibt noch eine Vielzahl anderer Möglichkeiten, Eicheln zu gestalten. Einige Inspirationen habe ich für euch extra auf Pinterest zusammen gestellt. PINTEREST

Viel Spaß beim Nachmachen sowie beim Entdecken auf Pinterest! 
Liebe Grüße
Kerstin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Design by Mira Dilemma.